Systemische Beratung und Therapie

 

Für mich ist ein Mobile immer ein sehr gutes Beispiel dafür, wie man sich die Wirkweisen innerhalb eines Systems vorstellen kann. Bringt man ein Element in Bewegung, so setzen sich die übrigen Elemente ebenso in Bewegung. Verändere ich die Art der Bewegung, so ändert sich auch die gesamte Dynamik.

  

Der systemische Ansatz betrachtet Krisen als Chancen zur Entwicklung und Veränderung.

Er ist lösungsorientiert und baut immer auf den Fähigkeiten und Stärken eines Menschen oder eines Systems auf. 

Da jeder Mensch die Wirklichkeit anders wahrnimmt, ist die Art der Kommunikation von großer Bedeutung. Unter Einbeziehung verschiedener Methoden betrachten wir Ihr persönliches Anliegen in Bezug zu Ihren verschiedenen Systeme, w.z.B. Partnerschaft, Familie, Arbeit oder soziales Umfeld und kommen so einer Lösung Schritt für Schritt näher. 

 

Im therapeutischen Kontext kann es interessant sein, sich auch das System Ihrer Ursprungsfamilie genauer anzusehen.

Oftmals werden dort schon Handlungsstrategien erlernt, die sich in späteren Kontexten wiederfinden lassen und dort möglicherweise nicht mehr ihre Funktion erfüllen.